Blick.ch «Frauen rocken die Schweiz»

Blick.ch: Diese Bands müssen sie kennen! Frauen mischen die Schweizer Rockszene auf.

Zu den momentanen Überfliegern weiblich geprägter Rockbands gehören Beyond Frequencies. Frontfrau Mel Schweickardt hat die Nu-Metal-Band vor 18 Monaten gegründet. Ihr Debütalbum «Megalomania» wurde aber erst am Freitag in Zürich getauft. «Wir legten einen Blitzstart hin, der durch Corona leider einen Bremser erwischte», sagt sie. Im Frühjahr 2022 soll ihre zweite CD erscheinen. «Bis dahin hat sich die Corona-Situation hoffentlich normalisiert, und wir können Vollgas geben.»

Schweickardt beobachtet ebenfalls eine Verbesserung der Frauenquote in der Rockmusik. «Von einer Gleichberechtigung sind wir aber noch weit entfernt.» Viele von ihnen müssten weiterhin mit Vorurteilen kämpfen und sich mehr beweisen als die männlichen Kollegen. «Es gibt leider immer noch etliche Zweifler, für die echte Rockmusik nur von Männern gemacht werden kann. Was natürlich kompletter Unsinn ist.»